FOTO SAFARI Marrakesch

Faszinierende Lichtstimmungen, Farben, Formen und Muster machen Marrakesch zu einem Traum für Fotografen.
Streetlife, Natur oder Architektur, Tradition und Moderne, mit Menschen oder lieber ohne – es gibt hier alles, was das Herz höher schlagen läßt. Und das zu jeder Tages- und Nachtzeit.


Sonnenaufgang auf der Dachterrasse mit leckerem Frühstück.
Muster, Mosaike, Handwerk in einem der alten Paläste am Vormittag.
Das Getümmel im Souk in der Mittagssonne, wo die Dächer spannende Schattenspiele bieten.
Jardin Majorelle mit Pflanzen und umwerfenden Farben am Nachmittag.
Sonnenuntergang auf einer Dachterrasse mit Ausblick über den Djemna El Fna und die Koutoubia Moschee.

So könnte ein Tag aussehen, bei dem wir dem Licht folgen, immer auf der Jagd nach einem tollen Motiv und einer spannenden Story.

FOKUS

  • Streetphotography mit dem Smartphone oder einer Kompaktkamera
  • Spiel, Spaß und Spannung beim Entdecken der Stadt und den vielfältigen Herausforderungen der Motivsuche
  • Storytelling mit unseren Motiven
  • Erfahrungsaustausch – gegenseitiges Feedback mit der Gruppe als Mastermind


Die Safari, das Entdecken der Stadt und die Umsetzung der Erlebnisse in Bilder steht im Vordergrund, nicht so sehr die technischen Details, das Handwerkszeug der Fotografie.
Es wird entsprechend der Locations und der Tageszeit Schwerpunkt-Themen geben, wie z.B. Licht & Schatten, Schwarz-Weiß, Portraits, Muster, Farben, Strukturen.
In der Gruppe besprechen wir dann die Ergebnisse – was ist Top, was ein Flop und überlegen gemeinsam, woran es liegt.
Bildaufbau, Komposition, goldener Schnitt, Tempo manchmal passt alles zufällig – doch wie können wir es automatisieren?
Ein Fokus – viele verschiedene Ergebnisse, was spannende Perspektivwechsel ermöglicht und viel Raum für Inspiration und neue Ideen bietet.


Welche Apps nutzt ihr am Liebsten? Wie postet ihr bei Instagram, Facebook und Pinterest? Was macht einen erfolgreichen Post aus?
Warum geht das Thema Video grade ab wie die Post?

Fotografie in Marokko
Wir besuchen das Maison de la photographie und das Marrakech Museum for Photography and Visual Arts und gucken uns an, wie verschiedene Fotografen vor uns das Land gesehen haben und wie sich die Szene aktuell entwickelt.


Neben den Aufgaben wird es ausreichend Zeit geben, um die Stadt jenseits der Linse zu erkunden.
Niemand muss an einem Schaufenster vorbei gehen, weil nicht genug Zeit zum Reingehen ist ;)
Unseren Erfahrungsaustausch werden wir in tollen Cafés und Restaurants, sowie in unserem zu Hause, dem Riad BE Marrakech machen.


Das Riad BE Marrakech ist unsere Wohlfühloase im Trubel der Medina.
Die Übernachtungen erhalten wir zum Sonderpreis von 40 € pro Person im Doppelzimmer inkl. einem fantastischen Frühstück.

Vom 05.-09.10.2017 entdecken wir gemeinsam das sagenhafte Licht in Marrakesch.
Deine Investition 444 € zzgl. Übernachtung und Anreise (z.B. mit Lufthansa ab Hamburg z.Zt. 250 €).

Enthalten sind alle Eintrittsgelder und Taxifahrten während unserer Touren durch die Stadt.

Mindestens 4 TN, max. 6 TN. First come, first serve.

Ich bin dabei – und melde mich an für die Foto Safari Marrakesch